Jahresabschlussveranstaltung 2013

Am 14.12.2013 führte ein Teil der Einsatzabteilung die diesjährige traditionelle Weihnachtsveranstaltung durch. Hierzu wurde zunächst bis zum Parkplatz an der B 243 in Egenstedt gefahren. Von hier wurde dann bei mäßigem Wetter über  Marienburg,  der Innerste entlang zum Hohnsen und dann zum Weihnachtsmarkt in Hildesheim gewandert. Anschließend ging es zum endgültigen Ziel in Hildesheim.

Diese Wanderung hatte trotz der Pausen ein großes Hungergefühl hinterlassen. An dem reichhaltigen Buffet konnten sich dann alle wieder stärken, bevor es nach mehreren gemütlichen Stunden in geselliger Runde galt, den Rückweg mit öffentlichen Verkehrsmitteln wieder anzutreten.

Dieses sollte jedoch für das Jahr 2013 nicht die letzte Veranstaltung gewesen sein. Seit nunmehr 4 Jahren treffen sich die Kameraden & Kameradinnen zum endgültigen Jahresausklang zu Silvester um 12 Uhr. Dieser Jahresausklang findet wechselweise bei verschiedenen Kameraden statt. Auch für 2014 hat sich bereits ein Ausrichter gemeldet.

Wolfgang Grossmann konnte nahezu 100% der Einsatzgruppe begrüßen.  Zum Dank an die jahrlange Gruppenführung überreichte Wolfgang dem Kameraden Uwe Riechers, der die Gruppenverantwortung in jüngere Hände abgeben will,  ein Erinnerungsfoto seiner Gruppe, welches eigens dafür am Sonntagvormittag aufgenommen wurde.

jahresabschluss2013_1

Bei frisch gegrillter Bratwurst und einen kleinen Umtrunk in geselliger Atmosphäre ließen die Feuerwehrmitglieder das Jahr ausklingen, bevor es zurück zu den Familien und den offiziellen Silvesterfeiern ging, um sich dann bereits erneut am 1. Samstag im neuen Jahr zur Jahreshauptversammlung der Feuerwehr zu treffen.

jahresabschluss2013_2