Kinderfeuerwehr BÖB

 

Die Freiwilligen Feuerwehren B odenburg, Ö strum und B reinum haben gemeinsam am 03.09.2010 bei einem Festakt die Kinderfeuerwehr BÖB mit zahlreichen Gästen aus Politik, Verwaltung, Feuerwehr und Eltern gegründet.

Die Kinderfeuerwehr begeistert bereits Kinder zwischen 6 und 10 Jahren von der Arbeit der Feuerwehr. Denn genau in diesem Lebensabschnitt werden die Weichen für die weitere Freizeitgestaltung in den folgenden Jahren gelegt. Mit Erreichung des 10. Lebensjahres können die Kinder dann in die bestehende Jugendfeuerwehr übernommen werden.

Die Kinderfeuerwehr vermittelt u.a. spielerisch erste Aufgaben der Feuerwehr. Was ist Feuer und wie verhalte ich mich richtig? Auch Teambildung, Verhalten in einer Gruppe und der persönliche Umgang mit dem Anderen stehen auf dem Programm. Die Betreuer achten jedoch darauf, dass Spiele, basteln und jede Menge Spaß nicht zu kurz kommen.

In die Kinderfeuerwehr BÖB können Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 10 Jahren aus den Ortschaften Bodenburg, Östrum und Breinum mitmachen. Aktuell hat die Kinderfeuerwehr 16 Mitglieder, die sich in 3 Mädchen und 13 Jungen aufteilen.

Gründungsfoto vom 03. September 2010

 

Betreuerteam vom 03. September 2010
Christina Könnecke, Ina Helfenbein, Daniela Stache, Heike Matthiesen, Sven Koch