Tannenbaumsammlung 2011

Am Samstag, den 15. Januar 2011 traf sich die Jugendfeuerwehr Bodenburg um 8.30 Uhr am Feuerwehrhaus Bodenburg für die diesjährige Tannenbaumsammlung. Zu Beginn gab es gleich ein besonderes Highlight, denn unsere Betreuerin Nicole hatte Geburtstag und war dennoch bereit, tatkräftig mit anzupacken. Ganz toll, nochmals DANKE! Als Geschenk gab es von der Jugendfeuerwehr einen Kuchen und ein „Happy Birthday“ !

Mit Unterstützung der kostenlos zur Verfügung gestellten Sammelfahrzeuge von Carl-Christian Dortmund, Hartmut (Paule) Meibaum sowie einem LKW der Firma Thiemt mit Fahrer Harry Maiwald machten sich 3 Sammeltrupps, bestehend aus

17 Jugendfeuerwehrmitgliedern und 16 Feuerwehrkameraden ab 9 Uhr auf den Weg, um in den aufgeteilten Regionen die Tannenbäume einzusammeln.

Die erste Gruppe unter der Leitung des stellvertretenden Ortsbrandmeisters Carsten Hallmann startete in Richtung Breinum und Östrum, die zweite Gruppe unter der Leitung des stellvertretenden Jugendfeuerwehrwartes Pascal Sobotta sammelte den „oberen“ Teil von Bodenburg ab und die dritte Gruppe unter der Leitung des Jugendfeuerwehrwartes Siggi Schön übernahm den Bereich „unterhalb des Marktplatzes“.

Für die Verpflegung und das leibliche Wohl für unterwegs sorgten Elke und Marco Großmann. Die ausgedienten Tannenbäume wurden von den Sammelfahrzeugen auf den Osterfeuerplatz zur weiteren Verwendung verbracht.

 

Gegen 14 Uhr trafen alle drei Gruppen, erschöpft aber dennoch glücklich am Feuerwehrhaus in Bodenburg ein. Nach einer Stärkung und der Reinigung der Materialien konnten dann alle Beteiligten nach Hause verabschiedet werden.

Die Jugendfeuerwehr dankt nochmals allen Helfern, die uns bei der diesjährigen Tannenbaumsammlung unterstützt haben und hoffen dass Ihr auch nächste Jahr wieder mit dabei sein werdet.

Ein ganz besonders HERZLICHES DANKESCHÖN an die Bevölkerung von Bodenburg, Östrum und Breinum für die hohe Spendenbereitschaft. Hierdurch können wir unsere Aktivitäten für und mit unseren Jugendlichen weiterhin aufrecht erhalten und ausbauen.