26. Skatturnier im Feuerwehrhaus Bodenburg

Die Feuerwehr Bodenburg hatte zum 26. Skatturnier eingeladen und konnte wie in den vergangenen Jahren wieder auf eine zahlreiche Teilnahme bauen.

Ortsbrandmeister Mathias Mörke begrüßte um 18:00 Uhr die Teilnehmer des diesjährigen Skatturniers im Feuerwehrhaus. Er dankte Karsten Riens und Karl Heinz Ripphoff für ihre Bereitschaft die Organisation des Preisskats zu übernehmen und damit den Fortbestand des Turnieres zu sichern. Auch ein Dank an die Sponsoren fehlte nicht, durch die erst eine Durchführung ermöglicht wird. Zum Abschluss wünschte er allen Teilnehmern gute Karten und gutes Spiel.
preisskat2014_1preisskat2014_2

Gespielt wurde in 3 Runden an 6 Tischen und der Ehrgeiz der einzelnen Teilnehmer war zeitweise auch deutlich im Raum zu vernehmen. Die anschließenden Spielrundenpausen wurden zur Stärkung ausgiebig genutzt.

Bei der Siegenerehrung um 23:00 Uhr nahm Achim Fiedler den Siegerpreis und den Wanderpokal in Empfang.

preisskat2014_3