Feier der Alterskameraden der Feuerwehr Bodenburg 2009

Ortsbrandmeister Mathias Mörke könnte in diesem Jahr 15 Alterskameraden, das Kommando der Wehr und die Ortsbürgermeisterin Ute Hoppe im Feuerwehrhaus zur traditionellen Adventsfeier der Alterskameraden von Wehr und Musikzug begrüßen. Leider mußte M. Mörke von 6 Kameraden berichten, die 2009 verstorben waren. Aus diesem Grunde erhoben sich alle Anwesenden zum Gedenken der Verstorbenen. In einem kurzen Jahresrückblick berichtete M. Mörke über die Aktivitäten und besonderen Einsätzen der Wehr. Anschließend gab der Vorsitzende des Musikzuges der Feuerwehr Bodenburg Heinrich Schrell jun. einen kurzen Jahresrückblick. Hierbei Stand das Fest zum 135 jährigen Bestehen und die Arbeit des sehr jungen Vorstandes im Vordergrund.

Eine kleine Überraschung war auch noch vorbereitet und so klopfte es sehr laut und unerwartet an der Tür. Der Weihnachtsmann mit einem Engel zur Unterstützung betrat den Raum. Mit bestimmender Stimme verlangte er ein Gedicht. Nachdem aus der Runde auch ein Gedicht vorgetragen wurde, griff er tief in den schweren Sack und verteilte mit seiner mitgebrachten Hilfe kleine Geschenke.

Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein wurden reichlich Erinnerungen ausgetauscht bevor dieser Abend zu Ende ging. M. Mörke dankte allen, die im Vorfeld für das Gelingen gesorgt haben.