Löschzwerge sind auf 23 Mitglieder im Jahr 2011 angewachsen

Beschreibung: C:\Documents and Settings\kzn071\Local Settings\Temporary Internet Files\Content.Word\KFW5 063.jpg

Die Löschzwerge der Kinderfeuerwehr BÖB (Bodenburg, Östrum, Breinum) waren in ihrem zweiten Jahr weiterhin zahlreich mit großem Interesse bei 26 Diensten bei der Sache. Die inzwischen 23 Mädchen und Jungen haben im Jahr 2011 u.a. die Aufgaben der Feuerwehr kennengelernt. Erste Kenntnisse in Erste Hilfe („Helfen kann jeder“) erlernt, am Spiel ohne Grenzen in Holle teilgenommen und die Atemschutzübungsstrecke in der FTZ Groß Düngen besucht. Die Betreuer achten jedoch darauf, dass Spiele, basteln und jede Menge Spaß nicht zu kurz kommen. Auch für das Jahr 2012 wird die Kinderfeuerwehr wieder ein abwechslungsreiches Programm bieten. Einige Themen für das erste Halbjahr sind: Brandbekämpfung früher und heute, Besuch der FTZ in Groß Düngen, wie funktioniert ein PA Gerät und Spiele aller Art. Die Löschzwerge treffen sich im 14-tägigen Rhythmus.