Osterfeuer 2010

Die Arbeitsgemeinschaft Feuerwehr Bodenburg , Musikzug der Feuerwehr Bodenburg und Männergesangverein Bodenburg veranstalten Osterfeuer 2010

Feuerwehr, Männergesangverein und der Bodenburger Musikzug richteten auch im Jahr 2010 wieder das traditionelle Osterfeuer in Bodenburg auf dem Rhoden aus.

Nachdem die Anlieferung von Strauchgut am 27. März bereits bei wechselhafter Witterung durchgeführt werden musste, setzte sich dieser Trend auch am Ostersonntag fort.

Ab 18:00 Uhr erfreuten sich die Kinder an dem extra eingerichteten Kinderfeuer mit den bunten Tüten.

Um 18:45 Uhr zogen sehr dunkle Wolken am westlichen Himmel auf, was die Veranstalter dazu bewegte, den hoch aufgeschichteten Holzberg noch vor dem zu erwarteten Regen zu entzünden. Der Musikzug verschob kurzfristig seingeplantes Platzkonzept auf 20:15 Uhr.

Die Bodenburger Bevölkerung ließ die Veranstalter trotz des Regenschauers nicht im Stich und kam ab 20:00 Uhr zahlreich zum Osterfeuerplatz. Hier konnten Sie sich am Feuer, der Musik des Musikzuges und einer guten Bewirtung mit Bratwurst und kühlen Getränken erfreuen.

Gegen 22:00 Uhr zogen die Veranstalter Bilanz und um 23:30 Uhr war alles abgebaut und verstaut.
Für das nächste Jahr hoffen alle wieder auf beständiges Wetter.