Papierbootregatta 2008

Feuerwehr Bodenburg nimmt auch 2008 an der 2. Papierbootregatta im Bodenburger Freibad teil.

 

Nach der erfolgreichen 1. Papierbootregatta von 2006, wo die 1 Gruppe der Feuerwehr Bodenburg den 1. Platz in der Kategorie schönsten Boot und den 2. Platz bei der Zeitwertung erzielt hat, war es für die Kameraden selbstverständlich auch bei der 2. Papierbootregatta anzutreten, um den ersten Platz beim schönsten Boot zu verteidigen. Nachdem man in 2006 ein Papierboot mit einem Feuerwehrfahrzeug gebaut wurde, musste in diesem Jahr wieder eine neue innovative Idee her.

Siegerteam 2006 Papierboot 2006

Nach kurzer Beratung war das neue Papierbootprojekt beschlossen, das es galt umzusetzen. Schnell war ein Bauplan erstellt und entsprechendes Baumaterial vorhanden. Die Arbeiten konnten begonnen werden. Zuerst wurde der Schwimmköper aus Teppichrollen erstellt. Dann wurden verschiedene Konstruktionsteile in Arbeitsgruppen aufgeteilt, wobei die Schnittstellen sehr genau beschrieben werden mussten. An vielen Abenden wurde zurechtgeschnitten, geklebt und gestrichen. Eine besondere Spannung lag in der Luft, als zum ersten Mal alle Einzelteile zusammengebaut werden sollten. Wird auch alles zusammen passen oder müssen noch kurzfristige Änderungen einfließen. Nach mehr als 300 Stunden Arbeit war es vollbracht. Das Papierboot war fertig erstellt und bis zur Regatta hatte man noch reichlich Zeit. Bei der Namensfindung hatte man sich schnell auf Albatros geeinigt und der Taufe stand nichts mehr im Wege.

Jetzt war nur noch die Frage, wird das Papierboot mit einem Eigengewicht von mehr als 200kg schwimmen? Damit das Boot überhaupt zu Wasser gelassen werden konnte, musste ein ortsansässiger Bauunternehmer das Boot mit einem Kran zu Wasser lassen.

Wasserung mit Kran Wasserung mit Kran

Zur Freude aller Kameraden schwamm das Papierboot im Becken und nun ging es darum, es möglichst schnell mit Muskelkraft über die vorgegebene Strecke zu schieben. Das große Gewicht machte sich auch im Wasser bemerkbar und die Kameraden mussten schon alles geben, um das Boot schnell zu bewegen.

Siegerboot 2008 Feuerwehr Bodenburg

Mit dem 2. Platz in der Zeitwertung wurde das Ergebnis aus 2006 erneut erreicht. Bei der anschließenden Siegerehrung ging es aber noch um die Titelverteidigung in der Kategorie schönstes Boot. Mit sehr deutlichem Vorsprung konnte das Papierboot der 1. Gruppe der Feuerwehr Bodenburg erneut den 1. Platz in der Wertung schönstes Boot erringen.

Siegerteam 2008